Fesch zum Fest

Ob Wiesn oder Wasen: In diesen Dirndln fliegen Ihnen die Herzen zu.

Dirndlknotenberater: Links oder rechts: Das verrät die Dirndl-Schleife

Das Binden der Schleife am Dirndl hat sich regelrecht zum Anbandelfaktor entwickelt. Und das verraten die Schleifen-Codes:

  • Schleife rechts gebunden: „noch zu haben“ , signalisiert die Flirtbereitschaft, man ist also „frei“.
  • Schleife links gebunden: bedeutet „vergeben“ oder verheiratet. Um nichts zu verwechseln, merke ich mir gerne, „da wo`s Herz ist, ist man vergeben“.
  • Rechts- vergeben, links- frei: das ist inzwischen ein wichtiges Statement für Flirtwillige aus aller Welt. Und auf der Wiesn hat sich ja schließlich schon so manches angebahnt.

Die schönsten Dirndl Trends exklusiv bei HSE24

Spätestens wenn es am Ende September in München „O’zapft ist!“ heißt, dürfen sie wieder in Szene gesetzt werden: die bunte Welt der Dirndl Kleider. Denn die herrlichen Trachten Outfits gehören zum Oktoberfest wie Maß und Hendl. Während die Schnitte stets der klassischen Tradition folgen, unterliegen Farben und Stoffe jährlich wechselnden Trends. Dabei wird Traditionelles mit modischen Elementen gemixt.

Voll im Trend mit kräftigen Farben und Blumenmuster

Ob mädchenhaft verspielt bis zu den Knien oder in eleganter Knöchelhöhe – ein Dirndl schmeichelt jeder Frau unabhängig von Größe oder Alter. Es betont eine wunderschön weibliche Figur, wobei die Dirndl Trends 2015 eindeutig bei kräftigen Farben liegen. Strahlendes Blau, Lila, Moosgrün und Pink, aber auch pudriges Pastellrosa finden weiterhin großen Anklang bei den Dirndl Designern. Blumenmuster und Applikationen liegen dieses Jahr voll im Trend und unterstreichen die Femininität der Dirndl. Einfache Baumwollstoffe weichen 2015 gerne edlen, glänzenden Stoffen. So wird das Wiesn-Dirndl selbst für Hochzeiten und andere festliche Anlässe salonfähig. Wer die Bierzelte nicht komplett in Tracht erobern will, dem bieten Corsagen Gelegenheit aktuelle Mode mit Tradition zu verbinden. Corsagen lassen sich z.B. hervorragend mit Jeans zu einem trendigen Wiesn Look kombinieren.

So riskieren auch Dirndl-Anfänger keinen Fashion Fauxpas

Ein Dirndl sollte, so verlangt es die Tradition, nie über dem Knie enden. Auch ist es ratsam, nicht auf das Tragen einer Dirndlbluse zu verzichten. Das richtige Schuhwerk krönt das Trachten Outfit und sollte deshalb mit Bedacht gewählt werden. Auf der Wiesn sind Turnschuhe und Flipflops ein absolutes No-Go, Pumps und Ballerinas hingegen, neben den klassischen Trachtenschuhen, die richtige Wahl. Das Binden der Schürzenschleife sagt viel über seine Trägerin aus. Binden Sie die Schleife rechts, so wissen alle, dass sie vergeben sind. Links gebunden zeigen Sie, dass Sie Single sind, und geben so die Erlaubnis zum Flirten.

Akzente setzen mit Accessoires

Fast so wichtig wie das Dirndl selbst sind die passenden Accessoires. Weiterhin absolut „in“ sind beispielsweise Trachtenhüte in allen Variationen. Besonders bei jungen Frauen stehen Blumenhaarreife und -bänder hoch im Kurs. Die Wahl des Schmucks sollte vom Stil des Dirndls abhängig gemacht werden. Grundsätzlich gilt: je aufwändiger das Dirndl, desto dezenter der Schmuck.

Bei HSE24 finden Sie in der exklusiven Lola Paltinger Kollektion eine Auswahl an Dirndl, Trachten-Kleidung und Accessoires. Die Designerin kreiert stets ihre ganz eigene, moderne Interpretation des bayrischen Traditionsgewands und feiert gleichzeitig seine Wurzeln: raffinierte Schnitte, feminine Farben und florale Details, die aufwendig verarbeitet wurden. So sieht das perfekte Wiesn-Outfit aus!