• Summer rot
Dr. Fuchs

Tempura Lift RF® Rosé

Produkt des Monats
Anti-Aging-Behandlung der Haut
Versand gratis
Ausverkauft
0 % Finanzierung
- 33 %
Dr. Fuchs

Tempura Lift RF® Rosé

Bestellnr. 426349
Verfügbar Verfügbar

Monats-Preis (gültig bis: 31.01.2020)

199,00 299,00 Verfügbar

Inkl. gesetzliche MwSt., zzgl. Versandkosten.

Versand gratis
Ausverkauft
0 % Finanzierung
Versand gratis
  • Monats-Preis gültig bis:31.01.2020
  • innerhalb von 3 - 5 Werktagen
  • Inkl. gesetzliche MwSt., zzgl. Versandkosten.

  • Vielfach ausgezeichneter Online Shop
  • Folgebestellungen heute Versandkostenfrei
  • EHI
  • Ecommerce Europe Trustmark
  • Trustmark
  • TÜV
  • ERA

Beratung

Produktbeschreibung

  • Tempura Lift RF® Rosé
  • Tempura Lift RF® Rosé

Gezielte Remodellierung der Gesichtskonturen

  • zur Glättung und Straffung
  • inklusive dekorativer Tasche

Moderne Forschung im Kampf gegen die Zeichen der Zeit: Mit diesem Tempura Lift RF® Beauty von Dr. Fuchs nutzen Sie ein Anti-Aging-Hightech-Gerät, das gezielt zur Hautstraffung, Hautglättung und Remodellierung der Gesichtskonturen beitragen kann. Zusammen mit einer pflegenden Creme entfaltet das Gerät seine ganze Wirkung zur optischen Verjüngung - für ein attraktives Aussehen!

Für ein schöneres Hautbild und straffe Konturen

TempuraLift RF® ist eine nicht-invasive Radiofrequenz-Behandlung, die das Aussehen und das Hautgefühl bei vorzeitig gealterter Haut verbessern kann. TempuraLift RF® ermöglicht eine optische Glättung und Straffung der Haut ohne chirurgischen Eingriff oder Injektionen.

Sanft und effektiv für alle Problemzonen und Hauttypen.

Tempura Lift RF® Rosé kann die Hautbeschaffenheit und Hautspannung im Gesicht verbessern. So kann eine regelmäßige Anwendung hängende Wangen und ein Doppelkinn straffen sowie Krähenfüße und Plisseefalten glätten.

Forschung für die Schönheit

Dr. Michaela Fuchs ist seit über 25 Jahren als Ärztin in der Schönheitsmedizin tätig. Aufgrund der langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet hat sie vor Jahren begonnen, eine eigene Kosmetiklinie zu entwickeln. Besonderer Wert wird auf die Qualität, Verträglichkeit und Wirksamkeit der verwendeten Inhaltsstoffe gelegt.

Hergestellt wird die Kosmetik in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards. Dr. Fuchs Cosmetics verfolgt einen neuen Ansatz im täglichen Kampf gegen die Falten: Die Pflege der Haut von außen bei gleichzeitigem Aufbau von innen.

Bestellen Sie gleich ganz bequem online - zum Wohle Ihrer Haut!

Lieferumfang:

1x Dr. Fuchs Tempura Lift RF® Rosé inkl. Tasche
1x Handgerät
1x Ladestation
1x USB Stromkabel
1x Netzstecker (2-teilig)

Anwendung:

Auf den Behandlungsbereich eine Creme oder ein Serum auftragen, das Sie gut vertragen, ggf erneut auftragen bei fehlendem Kontakt. Das Gerät mit der gesamten Kontaktfläche aufsetzen (funktioniert nicht bei Teilauflage), mit der Hand die Metallstreifen an der Geräteseite umfassen. Bei korrektem Aufsetzen leuchten die 4 seitlichen roten LEDs um die Auflagefläche - ein impulsartiges Bizzeln ist eventuell zu spüren, je nach Sensibilität ebenso eine Erwärmung in der Tiefe.

Bei unempfindlicher Haut spüren Sie nichts, was nicht bedeutet, dass das Gerät nicht wirkt. Daher bitte sorgfältig an die Vorgaben halten.

Im „low (niedrig)“ Modus maximal 10 Sekunden auf einer Stelle bleiben, im „medium (mittel)“ Modus maximal 5 Sekunden und im „high (hoch)“ Modus maximal 3 Sekunden auf einer Stelle bleiben. Danach zur nächsten Stelle daneben wechseln.

Bitte an die Vorgaben halten, sonst kann es zu übermäßiger Erhitzung des Gewebes und Sonnenbrand ähnlichen Erscheinungen kommen. Bei korrekter Anwendung sind unerwünschte Nebenwirkungen nicht zu erwarten.

Bei unangenehmer Wärmeempfindung die Anwendungszeit verkürzen oder die Stärke verringern. Maximaler Durchlauf 5x pro Hautstelle, bitte nicht überlappend arbeiten. Einen kompletten Durchlauf an den zu behandelnden Stellen des Gesichtes durchführen und dann von vorne beginnen.

Anwendung maximal einmal wöchentlich. Immer mit dem „low“ Modus beginnen und den Modus in Woche 1, 2, 3 und 4 beibehalten. Wenn Sie keine hochempfindliche Haut haben, können Sie ab der Woche 5 in den Modus „medium“ wechseln und ab der Woche 9 in den „high“ Modus. An den Augen und Lippen bitte immer den „low“ Modus nutzen.

Das Gerät schaltet sich nach 5 Minuten automatisch aus. Sie können das Gerät aber sofort wieder einschalten und weiter verwenden falls gewünscht. Nach der Anwendung eine feuchtigkeitsspendende Maske auf die behandelten Stellen auftragen.

Hinweis:

Bitte verwenden Sie das Gerät nur bestimmungsgemäß.
Achtung:
- nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden
- nicht auf entzündlich verändertem Gewebe oder offenen Wunden anwenden
- nicht direkt auf Couperose oder Rosazea anwenden
- nicht bei Herzschrittmacher-Trägern anwenden
- nicht über Metallimplantaten, die nicht aus Titan, Gold oder Platin bestehen, anwenden
- nicht auf den Schleimhäuten anwenden
- nicht direkt auf die Augen aufsetzen (maximal unter den Augenbrauen und am Augenrand)
- nicht direkt auf der Schilddrüse anwenden

Produktbeschreibung

Gezielte Remodellierung der Gesichtskonturen
  • zur Glättung und Straffung
  • inklusive dekorativer Tasche

Moderne Forschung im Kampf gegen die Zeichen der Zeit: Mit diesem Tempura Lift RF® Beauty von Dr. Fuchs nutzen Sie ein Anti-Aging-Hightech-Gerät, das gezielt zur Hautstraffung, Hautglättung und Remodellierung der Gesichtskonturen beitragen kann. Zusammen mit einer pflegenden Creme entfaltet das Gerät seine ganze Wirkung zur optischen Verjüngung - für ein attraktives Aussehen!

Für ein schöneres Hautbild und straffe Konturen

TempuraLift RF® ist eine nicht-invasive Radiofrequenz-Behandlung, die das Aussehen und das Hautgefühl bei vorzeitig gealterter Haut verbessern kann. TempuraLift RF® ermöglicht eine optische Glättung und Straffung der Haut ohne chirurgischen Eingriff oder Injektionen.

Sanft und effektiv für alle Problemzonen und Hauttypen.

Tempura Lift RF® Rosé kann die Hautbeschaffenheit und Hautspannung im Gesicht verbessern. So kann eine regelmäßige Anwendung hängende Wangen und ein Doppelkinn straffen sowie Krähenfüße und Plisseefalten glätten.

Forschung für die Schönheit

Dr. Michaela Fuchs ist seit über 25 Jahren als Ärztin in der Schönheitsmedizin tätig. Aufgrund der langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet hat sie vor Jahren begonnen, eine eigene Kosmetiklinie zu entwickeln. Besonderer Wert wird auf die Qualität, Verträglichkeit und Wirksamkeit der verwendeten Inhaltsstoffe gelegt.

Hergestellt wird die Kosmetik in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards. Dr. Fuchs Cosmetics verfolgt einen neuen Ansatz im täglichen Kampf gegen die Falten: Die Pflege der Haut von außen bei gleichzeitigem Aufbau von innen.

Bestellen Sie gleich ganz bequem online - zum Wohle Ihrer Haut!

Lieferumfang:

1x Dr. Fuchs Tempura Lift RF® Rosé inkl. Tasche
1x Handgerät
1x Ladestation
1x USB Stromkabel
1x Netzstecker (2-teilig)

Anwendung:

Auf den Behandlungsbereich eine Creme oder ein Serum auftragen, das Sie gut vertragen, ggf erneut auftragen bei fehlendem Kontakt. Das Gerät mit der gesamten Kontaktfläche aufsetzen (funktioniert nicht bei Teilauflage), mit der Hand die Metallstreifen an der Geräteseite umfassen. Bei korrektem Aufsetzen leuchten die 4 seitlichen roten LEDs um die Auflagefläche - ein impulsartiges Bizzeln ist eventuell zu spüren, je nach Sensibilität ebenso eine Erwärmung in der Tiefe.

Bei unempfindlicher Haut spüren Sie nichts, was nicht bedeutet, dass das Gerät nicht wirkt. Daher bitte sorgfältig an die Vorgaben halten.

Im „low (niedrig)“ Modus maximal 10 Sekunden auf einer Stelle bleiben, im „medium (mittel)“ Modus maximal 5 Sekunden und im „high (hoch)“ Modus maximal 3 Sekunden auf einer Stelle bleiben. Danach zur nächsten Stelle daneben wechseln.

Bitte an die Vorgaben halten, sonst kann es zu übermäßiger Erhitzung des Gewebes und Sonnenbrand ähnlichen Erscheinungen kommen. Bei korrekter Anwendung sind unerwünschte Nebenwirkungen nicht zu erwarten.

Bei unangenehmer Wärmeempfindung die Anwendungszeit verkürzen oder die Stärke verringern. Maximaler Durchlauf 5x pro Hautstelle, bitte nicht überlappend arbeiten. Einen kompletten Durchlauf an den zu behandelnden Stellen des Gesichtes durchführen und dann von vorne beginnen.

Anwendung maximal einmal wöchentlich. Immer mit dem „low“ Modus beginnen und den Modus in Woche 1, 2, 3 und 4 beibehalten. Wenn Sie keine hochempfindliche Haut haben, können Sie ab der Woche 5 in den Modus „medium“ wechseln und ab der Woche 9 in den „high“ Modus. An den Augen und Lippen bitte immer den „low“ Modus nutzen.

Das Gerät schaltet sich nach 5 Minuten automatisch aus. Sie können das Gerät aber sofort wieder einschalten und weiter verwenden falls gewünscht. Nach der Anwendung eine feuchtigkeitsspendende Maske auf die behandelten Stellen auftragen.

Hinweis:

Bitte verwenden Sie das Gerät nur bestimmungsgemäß.
Achtung:
- nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden
- nicht auf entzündlich verändertem Gewebe oder offenen Wunden anwenden
- nicht direkt auf Couperose oder Rosazea anwenden
- nicht bei Herzschrittmacher-Trägern anwenden
- nicht über Metallimplantaten, die nicht aus Titan, Gold oder Platin bestehen, anwenden
- nicht auf den Schleimhäuten anwenden
- nicht direkt auf die Augen aufsetzen (maximal unter den Augenbrauen und am Augenrand)
- nicht direkt auf der Schilddrüse anwenden

Produktvideo

Video

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Darf ich TempuraLift RF über Metallimplantaten anwenden?

Ja, wenn die Implantate aus Titan, Gold oder Platin bestehen. Ggf. beim Zahnarzt nachfragen, die neueren Implantate bestehen ALLE aus einem der Stoffe.

Darf ich TempuraLift RF an Stellen anwenden, die mit Botox oder Fillern behandelt sind?

Ja, nach wissenschaftlichen Untersuchungen hat Radiofrequenztherapie keine negativen Einflusse oder Interferenzen mit Botox und Fillern.

Darf ich TempuraLift RF öfter als 1x pro Woche anwenden oder langer auf einer Stelle bleiben, wenn ich nichts spüre?

Nein, bei unempfindlicher Haut spüren Sie bei der Anwendung nichts. Der Effekt setzt nach 4–6 Monaten ein. Bei unkorrekter Anwendung kann es zu übermäßiger Erhitzung des Gewebes und „Sonnenbrandähnlichen“ Erscheinungen kommen. Bei korrekter Anwendung sind unerwünschte Nebenwirkungen nicht zu erwarten.

Darf ich TempuraLift RF bei Schilddrusen-Erkrankungen anwenden?

Ja, nur dann den Hals aussparen, nicht über der Schilddrüse anwenden.

Darf ich TempuraLift RF bei einem Herzschrittmacher anwenden?

Nein, leider nicht. Das könnte zu Interferenzen kommen.

Kann das subkutane Fettgewebe schmelzen?

Bei korrekter Anwendung sind keine unerwünschten Nebenwirkungen zu erwarten.

Bitte exakt an die zeitlichen Vorgaben halten.

Warum wirkt TempuraLift RF bei einigen schneller, bei anderen langsamer?

Das kommt auf das Alter und den Zustand der Haut an. Je älter man ist und je gealterter die Haut, umso länger dauert der Wirkungseintritt.

Was kann passieren, wenn ich Metall oder Schmuck an den Stellen trage, die ich behandeln möchte?

Durch Radiofrequenz können sich Metall-Legierungen erwärmen.

Darf ich TempuraLift RF anwenden, wenn ich eine Hauterkrankung habe?

Nein, im Zweifel Ihren Hautarzt fragen. Nicht anwenden bei Couperose oder Rosazea.

Kann ich die Starke schneller steigern, um den Effekt zu beschleunigen?

Nein, bitte exakt an die Vorgaben halten, sonst wird die Haut überstrapaziert und unerwünschte Nebenwirkungen können auftreten. In höherem Alter sogar auf der niedrigen oder mittleren Stufe bleiben.

Das sagen andere Kunden

Das sagen andere Kunden

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

Sie haben für dieses Produkt bereits eine Kundenbewertung abgegeben.

Kundenbewertungen

EIGENE BEWERTUNG ABGEBEN
Dr. Fuchs
Tempura Lift RF® Rosé

Anzahl der Sterne, die Sie vergeben möchten.
  • Der Nickname ist bereits in Verwendung, bitte wählen Sie einen anderen.

Ihre Bewertung ist eingegangen und wird nach einer Prüfung anzeigt.

Zuletzt gesehen