Telefon

Gebührenfreie Hotline 0800 27 888 88

Rückgaberecht

Verlängertes Rückgaberecht bis 30.09.2020**

Tagesaktuelle Angebote

Tagesaktuelle Angebote

Auflagen & Matratzen

Bequeme Matratzen und Auflagen für einen erholsamen Schlaf

„Wie man sich bettet, so schläft man“, heißt es. Das gilt nicht nur sprichwörtlich, sondern auch buchstäblich. Eine bequeme Matratze ist unverzichtbar für einen hohen Liegekomfort im Bett. Wichtig: Bequem ist nicht mit „weich“ gleichzusetzen. Eine Matratze sollte auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt sein und einen optimalen Härtegrad für Ihre Ansprüche aufweisen. In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen eine Auswahl an unterschiedlichen Matratzen in verschiedenen Größen und Ausführungen, so dass sich passende Modelle für verschiedene Anforderungen finden. Abgerundet wird unser Angebot durch praktische Auflagen, die zu noch mehr Komfort beitragen und die Matratze vor Verunreinigungen und Verschleiß schützen.

Die richtige Matratze finden: Darauf sollten Sie achten!

Kaum etwas ist wichtiger als ein erholsamer Schlaf, denn nur wer gut schläft, kann gut gelaunt und erholt in den nächsten Tag starten. Deshalb ist es gerade beim Matratzenkauf
wichtig, sich Zeit zu nehmen und in Ruhe das perfekte Produkt auszuwählen. Grob unterscheiden lassen sich Matratzen nach ihrem Aufbau. Es gibt zum Beispiel:

  • Federkernmatratzen: Die Matratzen sind mit einem Stahlfederkern ausgestattet, der von einer Polsterung umgeben ist, über der sich ein Bezug befindet. Federkernmatratzen sind robust, bieten häufig verschiedene Zonen für die unterschiedlichen Gewichte der Körperteile und bieten in hochwertiger Ausführung eine gute Punktelastizität. Außerdem können sie zu einem guten Raumklima beitragen. Schimmelbildung ist kaum zu befürchten, da Feuchtigkeit leicht an die Außenluft abgegeben werden kann.

  • Luftkernmatratzen: Hier gibt es anstelle eines Federkerns einen Luftkern, mitunter auch zwei Luftkerne, die sich nach Bedarf mit Luft befüllen lassen, was eine Einstellung des Härtegrads ermöglicht. So ist eine Anpassung an die individuellen Bedürfnisse möglich.

  • Kaltschaummatratzen: Schaumstoffmatratzen gibt es in zahlreichen Varianten; beliebt sind beispielsweise 7-Zonen-Matratzen mit Zonen für Kopf, Schulter, Becken und Hüfte, die gespiegelt sind, so dass die Matratze gleichermaßen in beide Richtungen verwendet werden kann, also sowohl in Richtung Kopf- als auch Fußende. Kaltschaummatratzen passen sich sehr gut den Körperkonturen an, verursachen keine störenden Geräusche und punkten mit einer guten Wärmeisolation.

  • Viskoelastische Matratzen: Legen Sie Wert auf eine sehr gute Punktelastizität, könnte eine viskoelastische Matratze eine gute Wahl für Sie sein. Es handelt sich um thermoplastische Matratzen aus Formgedächtnis-Polymer, die sich den Körperkonturen anpassen und gut Wärme speichern.

Daneben gibt es viele weitere Matratzenarten mit individuellen Vor- und Nachteilen, wobei im Auge des Betrachters liegt, was vor- und nachteilig ist. Wer beispielsweise gerne kalt schläft, wird einer Matratze mit starker Wärmespeicherung nicht viel abgewinnen können. Wer auf Flexibilität Wert legt, ist mit einer beidseitig verwendbaren Matratze gut beraten, während viskoelastische Memory-Foam-Matratzen zum Beispiel gut geeignet sind, wenn eine bevorzugte Schlafposition vorliegt. Sie sehen: Es gibt nicht die eine perfekte Matratze für alle. Für jeden Bedarf gibt es die passenden Varianten.

Unterbetten und Auflagenfür Matratzen

Eine Auflage für die Matratze ist eine praktische Ergänzung, die sich auf vielerlei Weise positiv bemerkbar machen kann. So kann eine Matratzenauflage den Liegekomfort im Bett noch erhöhen; sei es durch eine leichte Polsterung oder durch eine angenehme Oberflächenbeschaffenheit. Auflagen werden auch als Topper bezeichnet, da sie oben auf der Matratze aufliegen. Oft erfolgt die Fixierung ähnlich wie bei Spannbettlaken durch Gummizüge, die um die Matratzenecken gelegt werden. Matratzentopper können temperaturregulierend wirken und eine optimale Luftzirkulation fördern, was einem angenehmen Schlafklima zuträglich ist. Auch der Abtransport von Feuchtigkeit kann eine wichtige Funktion von Auflagen für Matratzen sein – gerade bei Menschen, die im Schlaf viel schwitzen.

Hinzu kommt der Schutzeffekt für die Matratze: Wasserabweisende Matratzenauflagen halten Feuchtigkeit von der Matratze fern – praktisch, wenn im Schlaf ein kleines Malheur passiert ist. Außerdem gelangen Verschmutzungen nicht direkt an die Bettmatratze, was insofern sehr vorteilhaft ist, als die Reinigung einer Matratze um einiges umständlicher ist als das Waschen einer Auflage. Letzteres kann in der Regel einfach in der Waschmaschine erfolgen.

Sogenannte Unterbetten sind eine Art Zwischenform aus Matratze und Topper. Sie haben – ähnlich wie die Matratze – eine stützende und polsternde Funktion, dienen aber auch der Schonung der Matratze, so wie die Auflage. 

Auflagen, Unterbetten und Matratzen online kaufen und bequem liefern lassen

Sie möchten eine neue Matratze kaufen oder sich eine Auflage für Ihre Bettmatratze anschaffen? Dann sind Sie bei HSE24 richtig. Wir bieten Ihnen in unserem Onlineshop verschiedene Matratzenprodukte, die zu einem erholsamen Schlaf beitragen, darunter Topper und Unterbetten in unterschiedlichen Ausführungen. Sie können die gewünschten Produkte bequem von zu Hause aus bestellen und liefern lassen. Schon steht einer angenehmen Nachtruhe nichts mehr im Wege! Übrigens: Bei uns finden Sie viele weitere Heimtextilien, darunter auch Bettwäsche und Bettlaken sowie Bettdecken und Kopfkissen.