HP_Banderole_Vorteilskommunikation_MC_X_20160101_top.jpg

Unser Shop im Test

image

Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Artikel)

Schuhgrößen-Berater

Zu kleine oder zu große Schuhe können einem schnell das Laufvergnügen verderben. Damit Ihnen das
nicht passiert, haben wir für Sie im Schuhgrößenberater die wichtigsten Tipps fürs Online-Schuh-Shopping zusammengestellt. So finden Sie schnell und einfach heraus welcher Schuh zu Ihnen passt, welche Größe Sie benötigen und worauf Sie bei der Anprobe zu Hause achten sollten.

1.

Stellen Sie sich gerade an eine Wand und setzen Sie erst Ihren rechten Fuß (barfuß) auf ein Din-A4-Blatt.

2.

Zeichnen Sie nun einen geraden Strich oberhalb Ihrer Zehen. Die Ferse muss an der hinteren Papierkante anliegen.

3.

Messen Sie nun die Länge zwischen Strich und Blattkante.

4.

Messen Sie daraufhin auf
gleiche Weise Ihren linken Fuß. Maßstab ist der Wert des längeren Fußes. In unserer Tabelle können Sie anschließend anhand der Länge die richtige Schuhgröße ermitteln. Fertig!

Nicht nur die Länge des Fußes spielt für die Auswahl des richtigen Schuhs eine Rolle, sondern auch die Weite. Und so können Sie Ihre Schuhweite messen:

1.

Stellen Sie sich barfuß auf ebenen Untergrund und verteilen Sie Ihr Gewicht gleichmäßig. Legen Sie ein Maßband um die breiteste Stelle des Fußes (meistens direkt am Ballen) und messen diese ab.

2.

Je nach Länge können Sie Ihre individuelle Weite einfach in unserer Tabelle ermitteln.

  • Weite F
    für den schlanken Fuß
  • Weite G
    für den normalen Fuß
  • Weite H
    für den kräftigen Fuß
Fußlänge
in cm
Deutsche
Größen
22,536
23,137
23,838
24,539
25,140
25,841
26,542
27,143
27,844
28,545
29,146
29,847
Fußlänge
in cm
Englische
Größen
22,23
22,6
23,14
23,5
23,95
24,3
24,86
25,2
25,67
26,0
26,58
26,9
27,39
Fußlänge
in cm
Englische
Größen
27,7
28,110
28,610½
29,011
29,411½
29,812

Wenn Sie dicke Socken oder Einlagen in Ihren neuen Schuhen tragen wollen, bestellen Sie die Schuhe eine halbe bis eine Nummer größer. Falls Sie bei Zwischengrößen unsicher sind, so wählen Sie bitte die nächsthöhere Größe, denn Ihr Fuß braucht beim Gehen Platz, um nach vorne zu rutschen. So können Sie komfortabel und natürlich abrollen.

Ägyptisch

Kennzeichen des ägyptischen Fußes ist ein dominant großer Zeh und die schräg abfallenden kleinen Zehen. Der ägyptische Fuß ist die am häufigsten vertre-tene Form. Passend sind die meisten Schuhformen.

Römisch

Bei der römischen Fußform sind mindestens die ersten drei Zehen gleich lang, der Fuß erhält dadurch eine quadratische, stumpfe Form. Hier ist eine breite, bequeme Schuhform passend.

Griechisch

Die griechische Fußform hat eine dominante zweite Zehe. Hier passt ein eher breiter Schuh.

Größentabelle für Damen-
und Herrenschuhe (deutsche Größen)
Größentabelle für Damen-
und Herrenschuhe (englische Größen)
Deutsche
Größe

F

G

H
3621,622,122,6
372222,523
3822,422,923,4
3922,823,323,8
4023,223,724,2
4123,624,124,6
422424,525
4324,424,925,4
4424,825,325,8
4525,225,726,2
4625,626,126,6
472626,527
Englische
Größe

F

G

H
21,2521,7522,25
321,52222,5
21,7522,2522,75
42222,523
22,2522,7523,25
522,52323,5
22,7523,2523,75
62323,524
23,2523,7524,25
723,52424,5
23,7524,2524,75
82424,525
24,2524,7525,25
924,52525,5
24,7525,2525,75
102525,526
10½25,2525,7526,25
1125,52626,5
11½25,7526,2526,75
122626,527

Ob Sandalen, Sneaker oder schicke Stiefel — für jeden Anlass, Geschmack und Anspruch gibt es den passenden Schuh. Die Auswahl ist riesig. Finden Sie mehr heraus zu den verschiedenen Schuhtypen.

Unser ABC der Schuhtypen

Das Päckchen mit Ihrem neuen Traumpaar ist angekommen und es ist Zeit für die Probe aufs Exempel. Hier finden Sie einige Tipps, wie die Anprobe zu Hause zum Erfolg wird:

  • Probieren Sie die Schuhe nur an, wenn Ihre Füße ausgeruht sind. Überbeanspruchte Füße sind oft geschwollen und lassen Schuhe zu eng erscheinen.
  • Probieren Sie die Schuhe mit den Socken oder Strümpfen an, die Sie später tragen wollen.
  • Gehen Sie mit den neuen Schuhen einige Schritte im Haus, um zu testen, ob sie auch beim Laufen gut sitzen.

Sollten die Schuhe ein wenig zu weit oder zu groß sein, versuchen Sie es doch mit einer zusätzlichen Einlegesohle.

Sollten die Schuhe nicht passen, können Sie sie natürlich innerhalb von einem Monat wieder zurück senden. Mehr zum Thema Rücksendungen erfahren Sie auf unserer Service & Hilfe-Seite.

Der Schuh sitzt perfekt und Sie sind zufrieden mit Ihrer Wahl? Dann haben wir noch einige Pflegetipps für Sie, damit Sie lange Freude an Ihrem neuen Lieblingspaar haben.



HSE24Immer für Sie da

Social Plugins

Wollen Sie die Social Plugins auf
HSE24 aktivieren?

Facebook aktivieren
Facebook nicht aktivieren